SOMMERFEST im Rückbllick


Dieses Jahr haben wir uns getraut! Nachdem viele fleißige Helfer in der Nachbarschaft zu unserem Sommerfest eingeladen haben, war es am Sonntag, 17. Juni dann soweit!

Bei schönem Wetter konnten Hüpfburg, Bänke und Tische draußen genutzt werden und unsere Gäste, nach einer interessanten Predigt übers Gebet, sich am reichhaltigen Büfett bedienen. In der Predigt ging es u.a. darum, zu wem wir beten sollen, an welchem Ort, in welcher Haltung usw., worauf uns Ralf Steinhart aus der Gemeinde Olpe Anregungen und Antworten aus der Bibel gab. Beim anschließenden Mittagessen konnten wir mit zahlreichen Nachbarn und Freunden über dieses und andere Themen sprechen.

Die Mitarbeit der Geschwister ist ihren Gaben entsprechend Hand in Hand ohne viele Worte verlaufen. Die fleißigen Küchenhelfer waren unermüdlich mit neuem Geschirr, Kaffeekochen, Spülen und Aufräumen beschäftigt, während draußen die Gespräche der Gäste stattfanden und der Grillmeister mit Sohn die großen Mengen an Würstchen und Fleisch zubereitete. Auf der Hüpfburg waren weitere Einsatzkräfte, um Unfälle der Kinder zu vermeiden und mit ihnen fröhlich zu sein. Alles in allem ein sehr gelungener Auftakt zu mehr Kontakten zu Freunden und Nachbarn, den wir mit Ende der Sommerpause von unserem Café mit erneuten Einladungen hierzu auffrischen wollen. Wir danken Gott für soviel Segen, an dem sich alle teilnehmenden Geschwister freuen durften. Lasst uns weiter für offene Türen beten!


Andrea